Ausgabe 61 / 8. September 2016
ISSN 1613 - 9240
  Heute im Newsletter
  »
Weniger resistente Keime in Ökomilch
  »
Schankanlagen richtig reinigen!
  »
Immobilienbesitzer aufgepasst: Hygiene bei Komfortlüftungen
  »
Neuer Einkaufswegweiser Biozide
  »
Schulungen zum Schutz vor Schädlingen
  »
Gute Frage!
  »
Gesandra …

 

FÜR BESSER WISSER
Weniger resistente Keime in Ökomilch
Ökologisch erzeugte Rohmilch enthält deutlich weniger antibiotikaresistente Keime und auch weniger Listerien als konventionell hergestellte Milch. Dies sind zwei der interessanten Ergebnisse des Zoonosen-Monitorings 2014, das vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in diesem Jahr veröffentlicht wurde...
 
Beitrag lesen >>  
 
Schankanlagen richtig reinigen!
Schankanlagen zum Ausschank von Getränken sind aus hygienischer Sicht eine sensible Sache, da sie leicht verkeimen können. Daher ist ihre richtige Reinigung besonders wichtig. Die Neuauflage der Arbeits-Sicherheits-Information ASI 6.84 beschreibt nun anschaulich, was beim hygienischen Betrieb von Getränkeschankanlagen alles beachtet werden muss...
 
Beitrag lesen >>  
 
Immobilienbesitzer aufgepasst: Hygiene bei Komfortlüftungen
Seit Januar 2016 bringt die Energieeinsparverordnung (EnEV) verschärfte Mindestanforderungen für Neubauten. Sie fordert erneut eine deutliche Senkung des Primärenergieverbrauchs und eine noch bessere Dämmung. Für den nötigen Luftwechsel müssen dann raumlufttechnische (RLT-) Anlagen sorgen, auch Komfortlüftung genannt. Um die Raumlufthygiene sicherzustellen, gilt es ein paar Regeln zu beherzigen...
 
Beitrag lesen >>  
 
Neuer Einkaufswegweiser Biozide
Rund 40.000 verschiedene Biozidprodukte sind in Europa im Handel, von der antibakteriellen Seife über Holzschutzmittel bis zum Insektenspray. Viele sind Chemikaliengemische, die nicht nur für die Schadorganismen tödlich sind, sondern auch Mensch und Umwelt belasten können. Ein neuer Ratgeber erklärt, worauf man beim Einkauf achten sollte...
 
Beitrag lesen >>  

GESA INSIDE
Schulungen zum Schutz vor Schädlingen
„Der Mistkäfer ist in den Augen seiner Mutter eine Schönheit“, sagt ein Sprichwort. Anders sieht es Ihre Produktion: Ist sie nicht schädlingsfrei, wird aus einer Mücke schnell ein Elefant. Doch so weit muss es nicht kommen. Neben der klassischen Dienstleistung zur Schädlingsfreihaltung bietet die Gemex Inhouse-Schulungen zum Schutz vor Schädlingen an...
 
Beitrag lesen >>  

GUTE FRAGE
Gute Frage!
"Hochgeschwindigkeits-Lufttrockner – sinnvolle Alternative oder Keimschleuder?" 
Seit Jahrzehnten liefern sich Hersteller von Papierhandtüchern und Lufttrocknern sowie „unabhängige“ Forschungsinstitute anhand diverser Studien einen Glaubenskrieg, welche Art der Händetrocknung die beste und hygienischste ist...
 
Beitrag lesen >>  

Gesandra
Gesandra …
… lacht! Die lustigsten Klosprüche aus unserem letzten Gewinnspiel...
 
Beitrag lesen >>  



Impressum
Gesa Hygiene-Gruppe Gubener Strasse 32
86156 Augsburg Telefon: 0821 79015-0
Fax: 0821 79015-399 E-Mail: redaktion@gesa.de
V.i.S.d.P. Jörg D. Schönfelder
Redaktion und Text:Ingrid Erne, Brigitte Megerle, Jutta Schedler, Jörg D. Schönfelder
Bildnachweis: kzenon, Dani Kreienbühl, BillionPhotos.com, kasto, beeboys, airborne 77 – alle Fotolia.com

Impressum nach § 5 TMG
© Gesa Hygiene-Gruppe 2016
Alle Rechte vorbehalten. Trotz gewissenhafter Bearbeitung aller Beiträge kann eine Haftung für deren Inhalt nicht übernommen werden. Für Inhalte von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.


Sie möchten gesaaktuell, den Newsletter der Gesa Hygiene-Gruppe, künftig nicht mehr erhalten?
Zum Abmelden klicken Sie hier.
Zaehlpixel