Ausgabe 65 / 7.September 2017
ISSN 1613 - 9240
  Heute im Newsletter
  »
„Schwach wie eine Flasche leer“ – Hygienemängel in Fußballstadien
  »
Allergenkennzeichnung & Co.: Nationale Verordnung in Kraft getreten
  »
Neuer Allergie-Informationsdienst
  »
Schädlingsprävention in Groß-Bäckereien… Es geht auch anders!
  »
Gute Gespräche und spannende Themen beim 1. Gesa Kundenforum
  »
Gemex erfolgreich re-zertiziert
  »
Gute Frage!
  »
Gesandra findet…

 

FÜR BESSER WISSER
„Schwach wie eine Flasche leer“ – Hygienemängel in Fußballstadien
So oder ähnlich hätte der ehemalige Bayern-Trainer Giovanni Trapattoni wohl den hygienischen Zustand in den Fußballstadien mancher deutscher Vereine bezeichnet, wenn er für die Objekte verantwortlich gewesen wäre. Was also ist beim nächsten Stadionbesuch zu beachten? Und wie können die Mängel beseitigt werden?...
 
Beitrag lesen >>  
 
Allergenkennzeichnung & Co.: Nationale Verordnung in Kraft getreten
Wie bereits in unserem letzten Newsletter berichtet, wurde im Frühjahr eine neue nationale Verordnung mit ergänzenden Durchführungsbestimmungen zur EU-Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) verabschiedet. Diese ist im Juli in Kraft getreten und löst die bisherige vorläufige Durchführungsverordnung (VorlLMIEV) ab...
 
Beitrag lesen >>  
 
Neuer Allergie-Informationsdienst
In Deutschland leiden mittlerweile mehr als 20 Prozent der Menschen an einer oder mehreren Allergien. Ein empfehlenswertes neues Internet-Portal bietet nun eine Fülle von wissenschaftlich fundierten, verständlich aufbereiteten Informationen rund um das Thema. Es soll weiter ausgebaut werden...
 
Beitrag lesen >>  

GESA INSIDE
Schädlingsprävention in Groß-Bäckereien… Es geht auch anders!
Im Sommer 2017 berichteten die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch und Report München in Zusammenarbeit mit der „Süddeutschen Zeitung“ über schwerwiegende Hygieneverstöße in Groß-Bäckereien. Mit der richtigen Prävention müsste so etwas nicht sein...
 
Beitrag lesen >>  
 
Gute Gespräche und spannende Themen beim 1. Gesa Kundenforum
Was sind die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden? Beim 1. Forum für Fach- und Führungskräfte der Gesa Hygiene-Gruppe gab es reichlich Gelegenheit zum Austausch in entspannter Atmosphäre...
 
Beitrag lesen >>  
 
Gemex erfolgreich re-zertiziert
Beim Übergang auf die neue Version 2015 der ISO 9001 und ISO 14001 wurde der Gemex im Audit-Bericht ein sehr hohes Niveau ihrer Systeme bescheinigt...
 
Beitrag lesen >>  

GUTE FRAGE
Gute Frage!
Kann Geld krank machen?
Geld geht jeden Tag von Hand zu Hand. Sind diese Hände aber auch sauber? Und wie groß ist die Gefahr, sich an kontaminiertem Geld mit infektiösen Krankheiten anzustecken? gesaaktuell hat nachgefragt bei Dr. Christian Raiss vom Hygiene-Institut AYSID...
 
Beitrag lesen >>  

Gesandra
Gesandra findet…
...
 
Beitrag lesen >>  



Impressum
Gesa Hygiene-Gruppe Gubener Strasse 32
86156 Augsburg Telefon: 0821 79015-0
Fax: 0821 79015-399 E-Mail: redaktion@gesa.de
V.i.S.d.P. Jörg D. Schönfelder
Redaktion und Text: Ingrid Erne, Jutta Schedler, Jörg D. Schönfelder
Bildnachweis: Kam G. Bulsuk (www.bulsuk.com), Fotolia.com, Gesa Hygiene-Gruppe, Ralph Ruthe

Impressum nach § 5 TMG
© Gesa Hygiene-Gruppe 2017
Alle Rechte vorbehalten. Trotz gewissenhafter Bearbeitung aller Beiträge kann eine Haftung für deren Inhalt nicht übernommen werden. Für Inhalte von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.


Sie möchten gesaaktuell, den Newsletter der Gesa Hygiene-Gruppe, künftig nicht mehr erhalten?
Zum Abmelden klicken Sie hier.
Zaehlpixel