Gesa Hygiene-Gruppe  
   
Startseite  |  Gesa Hygiene-Gruppe  |  Referenzen  |  Karriere  |  Links  |  Kontakt  |  Suche  |  Kundenlogin  |  Newsletter  
Gesec Logo  
Gemex Logo
Gecos Logo
   
  Zu- und Abluft
  Reinräume
  Sanitärhygiene
  HACCP + Consulting
  Großküchenhygiene
  Schädlingsbekämpfung
  Hygieneinspektionen
  Schulungen
 
Kugeln
   
 
 
 

Hygieneinspektionen

 
In hygienesensiblen Bereichen schreiben Gesetzgeber und Berufsgenossenschaften regelmäßige Hygieneinspektionen vor. Mit der Hygieneinspektion und Wartung Ihrer Anlage durch die Gesa Hygiene-Gruppe gehen Sie auf Nummer Sicher.  
Hygieneinspektionen

Hygieneinspektionen nach VDI 6022

Hygieneinspektion nach VDI 6022
Mit der VDI 6022 Hygieneinspektion stellen Sie sicher, dass Ihre RLT-Anlagen die aktuellen Richtlinien erfüllen. Mit unseren übersichtlichen Dokumentationen verschaffen wir Ihnen Transparenz: So minimieren Sie Ihre Folgekosten!  
   
weiterlesen  

Trinkwasserhygiene

Trinkwasserhygiene
Wasser ist eines unserer wichtigsten Lebensmittel – seine Qualität beeinflusst unsere Gesundheit. Jeder Betreiber ist gesetzlich verpflichtet, sein Trinkwasser untersuchen zu lassen. Als Betreiber gelten zum Beispiel Unternehmen, Wohnungsbaugesellschaften, öffentliche Einrichtungen, Vermieter usw.  
   
weiterlesen  

Brandlast-Inspektionen in Großküchen gemäß VDI 2052
und BGR 111

Brandlast-Inspektionen in Großküchen gemäß VDI 2052
Alles brandsicher? Inspektion und Reinigung von Lüftungsanlagen in gewerblichen Küchen sind als Stand der Technik durch die zuständige Berufsgenossenschaft und per VDI-Richtlinie geregelt. Seit 2006 gelten neue Turni für diesen Bereich. Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen jedoch, dass diese veränderten Forderungen häufig noch nicht umgesetzt wurden. Frei nach dem Motto "Wo kein Kläger, da kein Richter!" bauen Verantwortliche darauf, dass nichts passiert.  
   
weiterlesen  

Hygiene-Audits und Hygienechecks

Hygieneaudits und Hygienechecks
Alles hygienisch einwandfrei in Ihrem Betrieb? Lebensmittelverarbeitende Betriebe haben besonders hohe Hygieneanforderungen zu erfüllen. Die Einhaltung der sogenannten „Basishygiene“ ist dabei unabdingbare Voraussetzung für die Lebensmittelsicherheit. Doch viele Hygieneregeln existieren bestenfalls auf dem Papier und werden von den Mitarbeitern in der Praxis nicht konsequent gelebt. Wie es um die hygienischen Gegebenheiten in einem Lebensmittelbetrieb wirklich bestellt ist, darüber gibt ein Hygiene-Audit durch die praxiserfahrenen Experten der Gesa Hygiene-Gruppe Aufschluss.

Dabei werden nicht nur die bauliche und gerätehygienische Situation sowie die Lager- und die Personalhygiene untersucht, sondern auch Einblicke in die betrieblichen Abläufe und Prozesse genommen. Nur so lassen sich bestimmte Risikofaktoren aufdecken. Abgerundet wird ein Hygiene-Audit auf Wunsch durch mikrobiologische Untersuchungen sowie Gespräche mit Mitarbeitern und Führungskräften. Unser aussagekräftiger Bericht zeigt neben den vorgefundenen Mängeln auch praxisnahe Verbesserungsvorschläge auf und bewertet deren Dringlichkeit.
 
   
weiterlesen  
Gesa Hygiene-Gruppe | Gubener Straße 32, 86156 Augsburg | Telefon 0821 79015-0 | Fax 0821 79015-399 | E-Mail: info@gesa.de
Impressum | Datenschutz